Quick Convert Media 2012 - Download



Quick Convert Media 2012

€ 29,99
€ 24,99
inkl. MwSt.

zur Kasse jetzt kaufen ...
Version: 2012 / Größe: 18,4 MB
Betriebssysteme:

- Windows XP (32 Bit)

- Windows Vista (32-Bit)

- Windows Vista (64-Bit)

- Windows 7 (32-Bit)

- Windows 7 (64-Bit)

Sprache: deutsch
Hersteller: Franzis

Produktbeschreibung von Quick Convert Media 2012:

Screenshots von Quick Convert Media 2012
Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Screenshots zu vergrössern.


weitere Produktbilder
weitere Produktbilder
weitere Produktbilder
weitere Produktbilder
Quick Convert Media 2012
Absolute Kontrolle über Videos und Musik

Genießen Sie Ihre Videos nicht nur vor dem Fernseher, sondern flexibel vor dem Desktop-PC oder unterwegs auf dem Mobilgerät. Öffnen Sie QUICK CONVERT MEDIA 2012, selektieren Sie ein Video - zum Beispiel von einer Blu-Ray-Disc* oder DVD* - und wandeln Sie dieses in das erforderliche Format um.

Unbegrenzter Video- und Audiogenuss mit Quick Convert Media 2012
Für die Umsetzung wählen Sie einfach das Endgerät aus. Mit einem Klick beginnt der Konverter die Umwandlung für das von Ihnen bestimmte Medium (z. B. iPhone, Playstation Portable, Xbox, Handy oder auch für das Internet). Und nicht nur das! QUICK CONVERT MEDIA 2012 ist gleichzeitig ein vollwertiger Audio-Converter. Wählen Sie Ihre Audiodateien wie Songs aus, können diese ebenfalls umgewandelt werden - z. B. als MP3, WMA, M4A u. v. m.

Quick Convert Media 2012 bietet umfassende Bearbeitungsmöglichkeiten
Vor dem Umwandlungsprozess nehmen Sie gezielt Einfluss auf Ihre Videos. Denn QUICK CONVERT MEDIA 2012 kommt zu Ihnen mit diversen Zusatzfunktionen und Effekten. Sie können Ihre Videos schneiden, Elemente freistellen oder Ihr individuelles Wasserzeichen einbinden. Verändern Sie beliebig Kontrast, Helligkeit, Lautstärke und Farbsättigung für optimale Ergebnisse.
Screensshots aus Ihrem Video mit Quick Convert Media 2012erstellen

Fotografieren Sie Ihre Lieblingsszenen! Haben Sie einige spezielle Sequenzen Ihrer Filme immer schon mal fotografieren wollen - um beispielsweise ein Poster anzufertigen? Kein Problem mit QUICK CONVERT MEDIA 2012. Spulen Sie Ihr Video im Konverter einfach zum gewünschten Punkt und schießen Sie ein Foto Ihrer Lieblingsszene.

Quick Convert Media 2012 Highlights:

  • Konvertieren Sie Videos von digitalen Satellitenreceivern und Festplattenrekordern.
  • Konvertierung von Video- und Audiodateien in diverse Formate.
  • Schneiden Sie Ihr Video. Verwenden Sie Effekte, um individuelle Änderungen vorzunehmen.
  • Fotografieren Sie Ihre Lieblingsszenen und speichern Sie diese als Bilddatei.
  • Integrierte Batchverarbeitung zur Konvertierung von mehreren Videos in einem Arbeitsschritt.



Systemanforderungen von Quick Convert Media 2012:

Von Quick Convert Media 2012 unterstützte Betriebssysteme:
  • Microsoft® Windows XP (32-Bit)
  • Microsoft® Windows Vista (32- und 64-Bit)
  • Microsoft® Windows 7 (32- und 64-Bit)

Hardwarevoraussetzungen von Quick Convert Media 2012:

  • Pentium IV mit 1,2 GHz
  • 512 MB RAM Arbeitsspeicher (1 GB RAM empfohlen)
  • genügend Speicherplatz zur Aufnahme der konvertierten Dateien
  • Bildschirmauflösung 800 x 600 Pixel
  • 16 Bit Farbtiefe (HighColor)
 
© 2007 - 2012 dadagoo GmbH. Alle Recht vorbehalten.